Pressemitteilungen

  • Donnerstag
    27.02.2014
    13/14|Berlin

    Bei der Dekubitus-Prophylaxe und -Versorgung gibt es in Deutschland erhebliche Missstände. Das verdeutlichte zuletzt der TV-Beitrag "Wundliegen − der stille Skandal" im ARD-Magazin Plusminus vom 5. Februar 2014. Das Dekubitus-Forum (DF) des Bundesverbandes Medizintechnologie (BVMed) hat jetzt dem Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) detaillierte Vorschläge unterbreitet, um die Versorgungssituation der rund 1,5 Millionen Betroffenen in Deutschland zu verbessern. Der GKV-Spitzenverband ist unter anderem verantwortlich für das Hilfsmittelverzeichnis (HMV).

    Mehr

©1999 - 2019 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik