Glossar

  • Artikel
    18.04.2016

    Die Kraft, die man benötigt, um die Dicke eines Schaumstoffes um 40 % zu reduzieren. Der Wert in Pa (Pascal) ist ein Maß für die Weichheit eines Schaumstoffes. (Quelle: ISO 10066)...

    Weiterlesen
  • Artikel
    18.04.2016

    Luftinsufflierte (luftgefüllte) Antidekubitus-Systeme können aus einer oder mehreren (siehe Mehrkammersysteme) Kammern bestehen.
    Bei den Einkammersystemen handelt es sich überwiegend um nicht motorisierte Systeme mit einer durchgehenden Kammer oder um ein segmentiertes System mit verbundenen...

    Weiterlesen
  • Artikel
    18.04.2016

    Differenz der maximalen Matratzen- oder Kissenhöhe im unkomprimierten Zustand und der minimalen Höhe im durch den Patienten komprimierten Zustand.
    Achtung: Ein Durchsinken auf den Bettboden bzw. die Sitzfläche muss vermieden werden....

    Weiterlesen
  • Artikel
    19.04.2016

    Dieser Ausdruck beschreibt die Oberseite von Schaumstoffmatratzen, die weder in Segmente unterteilt sind, noch unterschiedliche, funktionale Zonen haben (Vgl. untergliederte/mehrteilige Liegefläche)....

    Weiterlesen
  • Artikel
    19.04.2016

    European Pressure Ulcer Advisory Panel ist ein europäisches Beratungsgremium, in dem Dekubitus-Experten nahezu aller europäischen Staaten vertreten sind. Ziel der gemeinschaftlichen Arbeit ist, betroffene Patienten und deren Angehörige, Pflegende und Ärzte fachgerecht zu beraten sowie die...

    Weiterlesen

©1999 - 2022 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik