Maximaldruckfunktion

Unter der Maximaldruckfunktion versteht man die technische Möglichkeit, den Luftdruck innerhalb der Zellen eines motorisierten Luftkammersystems zeitweilig deutlich zu erhöhen.
Diese Funktion erleichtert das Lagern, Mobilisieren und Transferieren von Patienten durch eine feste und stabile Auflagefläche.

©1999 - 2022 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik