Sitzfunktion

Die Sitzfunktion (Fowler) ist eine Zusatzfunktion bei motorisierten Antidekubitus-Systemen zur Anpassung der Zellinnendrücke an die veränderten Druckverhältnisse beim Sitzen. Das Ziel ist, das Durchsitzen zu verhindern.

©1999 - 2022 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik